Windows®11との互換性 詳細はこちら

Instrument Erkennungs-Problem durch Virenschutz-Tools verursacht

Wir haben Fälle gesehen, in denen Messinstrumente wie i1Display Pro oder ColorMunki Anzeige nicht durch die zugehörige Software erkannt werden (i1Profiler oder ColorMunki Display Software) kurz nach der Erstinstallation. Das System erkennt das Gerät. Dies kann auf allen Windows-Systemen auftreten; XP, Vista, Win 7, 32 oder 64 bit.

Wenn Probleme mit dem USB-Port ausgeschlossen werden können (siehe auch http://www.xrite.com/product_overview.aspx?ID=1454&Action=support&SupportID=5475), installierte Virenschutz-Tools wie ZoneAlarm, Avira AntiVir, AVG, Kaspersky oder andere können das Problem hervorrufen. Um sie zu lösen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

- Falls noch nicht gemacht, laden und speichern Sie die aktuellste zugehörige Software** für Ihr Instrument herunter.
(deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Virenschutz-Software)

- Schliessen Sie Ihre Profilierungs-Software und die dazugehörige Tray-Anwendung
(rechtsklick auf entsprechendes Symbol unten rechts in der Menüleiste, wählen Sie Beenden)

- Trennen Sie Ihr Gerät vom USB-Port

- Deinstallieren Sie Ihre Profilirieungs-Software (mit Software hinzufügen/entfernen in der Systemsteuerung)

- Deinstallieren Sie X-Rite Device Service (mit Software hinzufügen/entfernen in der Systemsteuerung)

- Deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Virenschutz-Software
Notiz: Diese nur zu deaktivieren hilft oft nicht, weil Prozesse im Hintergrund weiterhin ausgeführt werden

- Starten Sie Ihren Computer neu

- Installieren Sie die zuletzt heruntergeladene Profilierungs-Software

- Schließen Sie Ihr Instrument an und starten Sie die Software


Das Gerät sollte jetzt erfolgreich erkannt werden. Wenn ja, können Sie in der Regel hr Virenschutz-Tool ohne Probleme wieder installieren.


**Download der aktuellen ColorMunki Display Software: http://www.xrite.com/product_overview.aspx?Action=support&ID=1513

**Download der aktuellen i1Profiler Software: http://www.xrite.com/product_overview.aspx?Action=support&ID=1397