Modell-Nr. : 2900

IntelliTrax2

Das IntelliTrax2 scannt Farbkontrollstreifen auf Druckbogen in weniger als 10 Sekunden – die ideale Farbmanagementlösung für den Highend-Druck/Verpackungsdruck mit hoher Geschwindigkeit.

Ultraschnelle Farbkontrolle an der Druckmaschine

Kleinere Auflagen, kürzere Lieferzeiten, konstante Farbpräzision. Diesen Markttrends müssen Druckdienstleister und Verpackungshersteller Rechnung tragen, um im Wettbewerb die Nase vorn zu behalten. Die Verkürzung der Rüstzeiten sowie die Verringerung von Fehlern, Ausschuss und Nacharbeit sind ausschlaggebend für die Rentabilität. Einfaches Farbmanagement „nach Augenmaß“ und/oder auf Basis von Farbdichtemessungen kann diese Anforderungen nicht erfüllen.

Durch die Integration von Farbmessgeräten der nächsten Generation in den Qualitätskontrollprozess an der Druckmaschine können Druckdienstleister und Verpackungshersteller die optimale Farbqualität gewährleisten – bei kürzeren Rüstzeiten und geringerem Ausschuss.

Vorteile:

  • Kürzere Rüstzeiten und geringerer Ausschuss: Da die Messergebnisse auf dem Display des IntelliTrax2 sofort angezeigt werden, können Druckmaschinenbediener umgehend Korrekturen vornehmen, noch bevor Farbabweichungen mit bloßem Auge überhaupt zu erkennen sind.
  • Sämtliche Farbmessungen: In weniger als 10 Sekunden misst IntelliTrax2 Prozessfarben, Sonderfarben, PANTONE®-Farben, Papierfarbe, Tonwertzunahme, Graubalance und Farbdichte.
  • Berührungslose Farbmessung: Kratzer oder Schmierflecken auf dem Druckbild werden
    vermieden.
  • Unterstützung von Industriestandards: Die IntelliTrax2-Software unterstützt die meisten Industriestandards, einschließlich M1 zur Berücksichtigung von optischen Aufhellern, M3 für die Messung von feuchten Farben sowie GRACoL, SWOP 2013, PSO und FOGRA 51/52.
  • Durchgängiger Farbworkflow: Zum Abrufen der genauen Spektralwerte für Unternehmens- und sonstige Sonderfarben kann IntelliTrax2 direkt auf die PantoneLIVE-Datenbank zugreifen und Jobdaten für die statistische Prozesskontrolle mit ColorCert: X-Rite Edition austauschen.
Durch die Anbindung an andere X-Rite IntelliTrax-Systeme – ob vor Ort oder an anderen Standorten – bietet IntelliTrax2 aktuelle, zentral gespeicherte Auftragsdaten und Farbstandards sowie eine hervorragende Geräteübereinstimmung mit dem tragbaren Spektralfotometer X-Rite eXact.
eXact – wenn Gutes noch besser wird

Die eXact-Familie gilt als Nonplusultra für die Farbmessung bei Drucksachen und Verpackungen. Jetzt geht es in die nächste Runde! Neue, verbesserte Funktionen sichern Ihnen noch schneller und einfacher die gewünschten Farbdaten.

Spezifikationen

Kurzzeitwiederholgenauigkeit - Weiß 0.15 dE max
Kurzzeitwiederholgenauigkeit - Dichte On White: ± 0.01 D max.
Cyan, Magenta, and Black:
± 0.02 D @ 1.8 D
Yellow:
S/M: ± 0.02 D @ 2.0 D
Polarizer: ± 0.03 D @ 1.8 D
Messgeometrie 45°/0° ring illumination optics, ISO 5-4:2009(E)
Geräteübereinstimmung 0.3 dE*ab
Kontakt bei Messungen No Contact
Lichtquelle Gas filled tungsten (illuminant type A) and UV LED
Messbedingungen M0, M1, M3
Messfeldgröße Small: 2 mm x 3 mm
Medium: 3 mm x 3 mm
Polarizer: 3 mm x 3 mm
Scanlänge 29" (74cm)
32" (81cm)
40"(102cm)
44” (112cm)
56" (142cm)
65" (165cm)
Scangeschwindigkeit 170 mm / sec
Spektralanalysesystem DRS spectral engine
Spektralintervall 10 nm
Spektralbereich 400 nm to 700 nm
Spektralbericht 400 nm to 700 nm with 10mm interval
Farbunterschiede CIE ∆E* (1976), ∆E CMC, CIE ∆E* (2000), and CIE ∆E* (1994)
Farbräume CIE L*a*b*, CIE L*C*h°
Lichtarten A, C, D50, D65, D75, F2, F7, F11, D12
Betrachtungswinkel 2° and 10°
Luftfeuchtigkeit 30 to 85% RH (non-condensing)
Betriebstemperatur 10°C to 35°C
50°F to 95°F
Lagerungstemperatur -20° to 50°C
-4° to 122°F
Kommunikationsschnittstelle Ethernet
Konfigurationsoptionen Head type, track length, aperture, Handheld, foot switch
Import-/Exportformat CxF3, jtl, cbl, 
Unterstützte Sprachen Chinese Simplified, Chinese Traditional, English, French, German, Italian, Japanese, Portuguese, Russian, Spanish
SDK (Software Development Kit) Yes
Software-Modi Density /Spectral
Unterstützte Geräte IntelliTrax2, eXact
Spannung 100 - 240VAC, 50/60Hz
Dichtebereich 0.0 D to 3.0 D
Dichtestandards Status A, E,  I, T, Tx, Ex, Hi-Fi
Industriestandards ISO 5-4:2009(E), ISO 13655:2009
Scanbereich Color bar within 38mm from the sheet edge
BestMatch-Funktion Yes
Schwarzer Hintergrund bei Bogenspeicherung Yes
Kalibrierung Automatic on integrated and covered white reference
Lückenloser Support Yes
Ausrichtung Farbkontrollstreifen Yes
Integrierte NetProfiler-Unterstützung Yes
G7-Zertifizierung Yes
Farbgeber / Farbwerke Density Version: Up to 8
Spectral Version: Up to 16
Messhintergrund Black as specified in ISO 12647-2 and 3
Unterstützung von NetProfiler Yes
Unterstützung von PantoneLIVE Yes
Pass/Fail Yes
Scanfunktionen Yes
Bogenspeicherung Yes
Scan in einem Durchgang M0/M1 or M0/M3 or M1/M3
Spurgrößen 29" (74cm)
32" (81cm)
40"(102cm)
44” (112cm)
56" (142cm)
65" (165cm)
Garantie 1 year
Lieferumfang Vacuum pump, Cabling, Power supply, Ethernet cable, Software CD, Manuals, device certificate
Windows Windows 7 (32 and 64 bit), Windows 8 (32 and 64 bit), Windows 10 (32 and 64 bit)
Konnektivität Ethernet
Display-Auflösung Minimum: 17” touch-screen monitor with 1280 x 1024 resolution
Recommended: 22” touch-screen monitor with 1920 x 1080 resolution


Für Sie u. U. auch interessant

PantoneLIVE Production

For Print & Packaging


Mit PantoneLIVE Production können Sie Ihre gesamte Produktion auf reine Spektralwerte von Sonderfarben stützen. Farbe, auf die Verlass ist – unabhängig von Substrat, Druckfarbe/Tinte und Druckverfahren!


$599
NetProfiler

Quality Assurance Software


NetProfiler ist eine cloudbasierte Mischung aus Software und Farbstandards zur Prüfung und Optimierung der Leistung von Farbmessgeräten und verringert Abweichungen zwischen Geräten.

Schnellvergleich

Messgeometrie 45°/0° ring illumination optics, ISO 5-4:2009(E) 45°/0° ring illumination optics, ISO 5-4:2009(E)
Geräteübereinstimmung 0.3 dE*ab
Average: 0.50 dE*00
Max: 1.0 dE*00
Average: 0.25 ΔEab,
Max: 0.45 ΔEab (for M3: 0.55 ΔEab)
(Measurements using X-Rite manufacturing standards at a temperature of 23°C +/- 1°C, 40-60% RH for all measurement modes on 12 BCRA color tiles and a white ceramic reference (D50, 2°))
Lichtquelle Gas filled tungsten (illuminant type A) and UV LED Gas Pressure Lamp Gas filled tungsten (illuminant type A) and UV LED
Messbedingungen M0, M1, M3 M0, M3 (CMYK only) M0, M1 (part 1) , M2, M3
Messfeldgröße Small: 2 mm x 3 mm
Medium: 3 mm x 3 mm
Polarizer: 3 mm x 3 mm
4 mm x 3.8 mm 3mm x 3mm
(with 1.5mm aperture)
Scanlänge 29" (74cm)
32" (81cm)
40"(102cm)
44” (112cm)
56" (142cm)
65" (165cm)
29" (74cm)
40"(102cm)
Max. 112 cm (44")
Scangeschwindigkeit 170 mm / sec 150 mm / sec 1.5 mm aperture on 4 mm patches:
Max: 180 mm (7”) / sec
Average 100 mm (3.9”) / sec
Spektralanalysesystem DRS spectral engine DRS spectral engine
Spektralintervall 10 nm 10 nm
Spektralbereich 400 nm to 700 nm 400 nm to 700 nm

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt.  1.800.248.9748