Farbkontrolle während der Produktion in Papierfabriken

Laut einem Bericht von RISI (Resource Information Systems Inc.) von 2019 hat der Papiermarkt eine potenzielle Wachstumsrate von 3,6 % weltweit. Um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und dieses Wachstum optimal zu nutzen, müssen sich Zellstoff- und Papierhersteller besser positionieren, um für diese Erhöhung der Nachfrage gut gerüstet zu sein. Zur Verringerung der Geschäftskosten, Ausschussreduzierung und Kundenbindung müssen sie agil, flexibel, innovativ und schnell auf die sich ändernde Kundennachfrage reagieren.

Farbmesslösungen von X-Rite können den gesamten Prozess abdecken, einschließlich Prüfung der eingebenden Rohmaterialien, Farbmessung des flüssigen Zellstoffs vor der Papierherstellung, Inline-Messung zwischen der Papierpresse und der Papiertrocknung mit guter Korrelation zu den Laborwerten und automatischer Qualitätskontrolle vor dem Aufrollen. Damit haben Papierhersteller die Papierfarbe und -helligkeit während der gesamten Produktion perfekt im Griff.

Individuell konfigurierbare Lösungen von X-Rite Pantone ermöglichen Papierfabriken:

Auf Lösungen von X-Rite Pantone zur schnellen und genauen Prüfung von Zellstoff und bei der Produktion ist wirklich Verlass.

Unsere hilfreichen Lösungen für Ihre Farbkontrolle

Farbprüfung für das Labor: Die Farbprüfung eingehender Materialien vor und bei der Zellstoffaufbereitung ist unerlässlich für den effizienten Geschäftsbetrieb. Mit Lösungen von X-Rite können Laborfachkräfte Farbabweichungen schnell erkennen.

  • ERX30: Dieses Spektralfotometer mit 45°/0°-Geometrie und einstellbarem UV-Anteil ist für den Einsatz im Labor hervorragend geeignet. Es ermöglicht die präzise Messung der Papiergrundfarbe und des Gehalts an optischen Aufhellern zur Einhaltung der neuesten Industriestandards.

  • ES Win Quality Control: Diese individuell konfigurierbare Softwarelösung zur Begutachtung von optischen Aufhellern und Kontrolle der Farbqualität, Trendanalyse sowie Korrektur von vorhandenen oder neu auftretenden Problemen lässt sich in Inline-Spektralfotometer integrieren.

Inline-Farbmessung für die Produktion: Die Farbmessung und -überwachung bei der Produktion ist unerlässlich zur Gewährleistung der Farbkonstanz von Papier, Senkung der Kosten und Verhinderung von Ausschuss, der einen hohen finanziellen Schaden zur Folge haben kann. Mit Lösungen von X-Rite verfügen Maschinenbediener über die notwendigen Instrumente, um kostspielige Fertigungsfehler und Nacharbeit zu vermeiden.

  • ERX50: Dieses Inline-Spektralfotometer misst Farbe, Weißgrad und Helligkeit und beurteilt Farbabweichungen zur Ermöglichung von Korrekturen. Durch die standardisierte 45°:0°-Messgeometrie bietet es eine gute Korrelation zu Messergebnissen von Laborgeräten.

  • ESWIN Closed-Loop Color Control: In Verbindung mit einem Inline-Farbmessgerät von X-Rite ermöglicht ESWin Closed Loop Color Control das Farbqualitätsmanagement an kontinuierlichen Fertigungsstraßen, die Anzeige von Ergebnissen und die automatische Inline-Farbsteuerung mit geschlossenem Regelkreis bei Papier-Produktionslinien.

Ausgewählte Ressourcen

Toleranzen dienen zur Farbsteuerung, sorgen für konstante und verlässliche Farbgebung bei der Produktion und verringern Abweichungen von Charge zu Charge.

Erfahren Sie, wie Inline-Lösungen von X-Rite den Bediener frühzeitig auf Farbabweichungen aufmerksam machen, damit Papierhersteller die Papierfarbe und -helligkeit während der gesamten Produktion perfekt im Griff haben.

Bei diesem kostenlosen Webinar erfahren Sie, wie Inline-Lösungen von X-Rite für Papier die Farbkontrolle bei der Produktion vereinfachen, damit der Bediener bei Farbabweichungen schnell Änderungen vornehmen kann.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580