Bei dieser kostenlosen, sechsteiligen Webinarreihe erläutern wir, wie Sie Ihr Farbmanagement durch die Bereitstellung von Lösungen für die visuelle und gerätegestützte Qualitätskontrolle, Festlegung von Toleranzen, Sonderfarben, Prozessfarbstandards und Prozessfarben optimieren.  

Webinar Nr. 5: Industrie- oder benutzerdefinierte Standards – Welche Standards sind für Sie besser geeignet?

Der Druck nach Standards für CMYK-Volltonfarben und Überdrucke in Verbindung mit Farbtönen oder Graubalance sorgt für verlässliche Farbgebung und reduziert den Ausschuss. Häufig kann ein Industriestandard genutzt werden. In anderen Fällen müssen aufgrund der eingeschränkten Druckbedingungen benutzerdefinierte Standards entwickelt werden.

Bei diesem Webinar erfahren Sie mehr über:

  • ISO-Zielwerte von Volltonfarben und Überdrucken für verschiedene standardmäßige Druckbedingungen
  • Graubalance-Zielwerte nach G7
  • Kompensation bei nicht standardmäßigen Substraten und Druckbedingungen/span>

Melden Sie sich für alle sechs Webinare an, um zu erfahren, wie Sie Ihr Farbwissen erweitern und sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können.  

Das Webinar wird in Englisch gehalten.


In diesem Webinar genannte Produkte

eXact Standard
IntelliTrax2
ColorCert Desktop-Tools

Zur Qualitätskontrolle in Druck & Verpackung

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580