TAC-Ökosystem (Total Appearance Capture)

Das TAC™-Ökosystem (Total Appearance Capture) ist eine preisgekrönte Lösung, die ein bisher unerreichtes Maß an Realismus und Effizienz in der digitalen Materialerfassung und im 3D-Design ermöglicht. Erwecken Sie Produktdesigns zum Leben – mit digitalen Materialdarstellungen, die die gleichen visuellen Eigenschaften wie ihre physischen Gegenstücke aufweisen. In jeder Phase der Produktentwicklung können Sie die Daten zum optischen Eindruck von Materialien austauschen – präzise und vorhersagbar. Das Ergebnis? Kürzere Design-Freigabezyklen und schnellere Markteinführung!
Capture.

Messen.

Nutzen Sie die effiziente Messung von physischen Materialien zur Verwendung in virtuellen Umgebungen.

Auf effiziente Weise misst und speichert der TAC7-Scanner Farbe, Größe, Textur, Glanz, Transparenz und andere Oberflächeneigenschaften – selbst bei den komplexesten Materialien. Die Messergebnisse werden in einer AxF-Datei (Appearance Exchange File), einem anbieterneutralen Dateiformat, gespeichert, das sich von den meisten PLM- (Product Lifecycle Management), CAD- (Computer-Aided Design) und modernen Rendering-Anwendungen problemlos öffnen lässt. Dank der hochpräzisen Daten wird der Zeitaufwand für manuelle Korrekturen verringert.



Communicate.

Kommunizieren.

Erstellen und verwalten Sie eine zentrale digitale Materialbibliothek.

Mit der Desktop-Anwendung PANTORA Material Hub können Sie die digitalen Materialdaten in allen PLM- und CAD-Systemanwendungen speichern, bearbeiten und austauschen. Dadurch ist eine einheitliche Materialwiedergabe vom Design bis zur Produktion und Präsentation im Verkaufsregal gewährleistet.



Visualize.

Visualisieren.

Verringern Sie die Freigabezyklen durch eine immersive 3D-Visualisierungsumgebung zur Beurteilung der optischen Wirkung von Materialien.

Mit unerreichter Präzision ermöglicht Virtual Light Booth den Vergleich von physischen und digitalen Materialproben unter genau den gleichen Wahrnehmungsbedingungen – von der Lichtquelle bis hin zu kontext- und wahrnehmungsrelevanten Faktoren. Mit dieser Technologie können Designer fundiertere Entscheidung bei der Materialauswahl treffen, wodurch der Freigabeprozess verkürzt, die Produktqualität verbessert und die Markteinführung beschleunigt wird.

Wie können wir Ihnen helfen?

TAC Ecosystem Products and Services


TAC7-Scanner

Der TAC7-Scanner für das Total Appearance Capture (TAC™) Ecosystem von X-Rite scannt physische Materialproben und erstellt äußerst präzise digitale Materialdefinitionen. 

PANTORA™ Material Hub

Als Kontrollplattform für Komponenten des TAC-Ökosystems (Total Appearance Capture) von X-Rite verbindet X-Rite Pantora Material Hub digitale Eingabedatenquellen mit Ausgabezielen.

Appearance Exchange Format (AxF™)

Dateien an den PANTORA™ Material Hub weitergeleitet. Da Dateien im anbieterunabhängigen AxF-Ausgabeformat von den meisten PLM- (Product Lifecycle Management), CAD- (Computer-Aided Design) und neuesten Wiedergabeanwendungen geöffnet werden können, müssen Designabteilungen keine Änderungen an ihrer aktuellen Informationssystem-Infrastruktur vornehmen.

Virtual Light Booth

Virtual Light Booth ist eine immersive 3D-Visualisierungsumgebung zur extrem realistischen Darstellung virtueller Materialien, um virtuelle und physische Materialien zu vergleichen.

TAC-Services

Mit den TAC-Services (Total Appearance Capture) werden physische Materialproben eingescannt, um hochpräzise digitale Materialdefinitionen für das 3D-Rendering zu erstellen.

Kompatible Anwendungen

Noch nie war die digitale Erfassung der Daten zur Materialwirkung so leicht. Die Integration in branchenführende PLM- (Product Lifecycle Management), CAD- (Computer-Aided Design) und hochmoderne Rendering-Anwendungen gewährleistet eine einheitliche Optik und Haptik – von der Erstellung digitaler Prototypen bis zur Verkaufsumgebung. Mit ungeahnter Konstanz und Präzision ermöglicht AxF die digitale Darstellung physischer Materialien in diesen Anwendungen, wodurch der Designprozess vereinfacht und die Markteinführung beschleunigt wird.

Compatible Applications for AxF
Gerber Tradeshow Promotion Gerber Tradeshow Promotion Gerber Tradeshow Promotion Gerber Tradeshow Promotion

Ideation 2017

Besuchen Sie uns auf der Ideation 2017, und überzeugen Sie sich selbst von den immensen Möglichkeiten des TAC-Ökosystems, einschließlich Virtual Light Booth – eine einzigartige, immersive Erfahrung für den Vergleich von physischen und virtuellen Materialien.

Jetzt anmelden

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt.  1.800.248.9748