Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

Farbmessung auf kleinen und unregelmäßig geformten Kunststoffproben

Spritzgießer und Strangpresser benötigen eine Lösung zur Begutachtung von Farben auf schwer zu messenden Oberflächen. Herkömmliche Geräte sind am besten für die Farbmessung flacher oder halbflacher Proben geeignet, die für die Messöffnung groß genug sind. Das Spektralfotometer MetaVue VS3200 kann präzise, berührungslose Farbmessungen auf nahezu allen Kunststoffproben vornehmen. Dadurch wird der Ausschuss verringert und die Freigabe beschleunigt.

Herausforderung

Zur präzisen Farbmessung auf kleinen, gebogenen oder unregelmäßig geformten Kunststoffteilen müssen oft Änderungen vorgenommen werden.

Lösung

Mit seinem ausziehbaren Probenpositionierer und seiner von 2 mm bis 12 mm verstellbaren Messblende kann das MetaVue VS3200 präzise Messungen auf verschiedensten Kunststoffproben berührungslos vornehmen. Das digitale Anvisieren der zu messenden Probe und die Voranzeige in Color iQC ermöglichen eine präzise Ausrichtung und sorgen so für hochpräzise Farbmessungen – selbst auf gebogenen und sehr kleinen Kunststoffteilen, wie Kabeln und Flaschenverschlüssen.

Zur Messung unterschiedlich großer und geformter Proben sind verschiedene Zubehörteile für das MetaVue VS3200 erhältlich, wie ein verstellbarer Ständer zur Messung von dickeren Proben und ein Tischständer mit Probenhalter. Das MetaVue VS3200 lässt sich nahtlos in die Farbrezeptiersoftware Color iMatch, die Qualitätskontrollsoftware Color iQC und die Software NetProfiler zur Leistungsoptimierung integrieren.

Ergebnisse

Dank seiner präzisen Farbmessungen amortisiert sich das MetaVue VS3200 schnell:

Wie es funktioniert

Metavue Plastics 01

Metavue Plastics 02

Metavue Plastics 03

  1. Positionieren Sie das MetaVue VS3200 unter die Probe, oder verwenden Sie ein Zubehörteil als Probenhalter.
  2. Nutzen Sie die Funktion des MetaVue zum digitalen Anvisieren des zu messenden Bereichs, um die Messöffnung von 2 mm bis 12 mm einzustellen.
  3. Mitteln Sie alle sichtbaren Farben wie mit einem gewöhnlichen Spektralfotometer, oder aktivieren Sie die Smart-Spot-Funktion, um eine bestimmte Stelle für die Messung auszuwählen. Dadurch werden alle Pixel gemessen; Tiefen und nicht farbrelevante Bereiche bleiben von der Messung ausgenommen.
  4. Nehmen Sie die Messung vor, und begutachten Sie die in der Voransicht angezeigten Messdaten und Diagramme, um zu ermitteln, ob die Probe innerhalb des Toleranzbereichs liegt.
  5. Verwenden Sie Color iQC zur Erstellung von Jobs mit integrierten Messdaten, damit jeder beim Öffnen der Jobs prüfen kann, wo und wie die Messung vorgenommen wurde.
  6. Nehmen Sie ein Bild der Messung auf, und speichern Sie das Probenbild mit den Messeinstellungen zur automatischen Protokollierung.
 

Ausgewählte Produkte

MetaVue VS3200

MetaVue VS3200

Ein Tischspektralfotometer mit digital gesteuertem Anvisieren des gewünschten Messpunkts und einer von 2 mm bis 12 mm einstellbaren Messblende zur präzisen, berührungslosen Farbmessung auf verschiedensten Kunststoffproben – selbst auf gebogenen und kleinen Teilen, wie Kabeln, Knöpfen und Kappen.

 

Color iQC

Color iQC

Qualitätskontrollsoftware, die in Verbindung mit MetaVue VS3200 den präzisen Messpunkt anvisiert und ermittelt, ob eine Messung innerhalb des Toleranzbereichs liegt, und die Probenbilder und Einstellungen zur vollständigen Protokollierung speichert.

 

Color iMatch

Color iMatch

Rezeptiersoftware, die in Verbindung mit MetaVue VS3200 Farbrezepturen für verschiedenste Kundenstoffanwendungen erstellt, die in einer Rezepturdatenbank gespeichert werden.

 

NetProfiler

NetProfiler

Eine cloudbasierte Mischung aus Software und Farbstandards zur Prüfung der Leistung von Farbmessgeräten. Bei Genauigkeitsabweichungen kann NetProfiler das Gerät justieren oder den Anwender informieren, dass das Gerät gewartet werden muss.

 

MetaVue VS3200 Adjustable Stand

Verstellbarer Ständer für das MetaVue VS3200

Damit lässt sich das MetaVue VS3200 in Umgebungen, in denen verschiedenste Probenarten gemessen werden müssen, auf die gewünschte Höhe einstellen.

 

MetaVue VS3200 Benchtop Stand

Tischständer für das MetaVue VS3200

Dadurch wird das MetaVue VS3200 zu einem Tischspektralfotometer mit einem Probenarm und Halter von kleinen, nicht ebenen Kunststoffteilen für schnelle, einfache Messungen.

 

Geschäftserfolg durch zuverlässige Farbmessung

Zusammen mit der Color iQC-Software kann das Spektralfotometer MetaVue VS3200 präzise, berührungslose Farbmessungen vornehmen. Es sorgt dafür, dass hergestellte Kunststoffteile die Farbtoleranzen einhalten, sodass der Ausschuss minimiert und die Produktionsfreigabe beschleunigt wird.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580