Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

Prüfen der Farbkonstanz von beschichteten Glasscheiben

Beschichtungen zur Wärmeisolierung und zum Sonnenschutz verringern die Kosten für Heizung und Klimatisierung und versehen Architekturglas mit einer Färbung. Damit alle Fenster nach dem Einbau farblich übereinstimmen, müssen Beschichter die richtige Lösung zur Quantifizierung der Farbe auf nicht lichtstreuenden Oberflächen verwenden.


Herausforderung

Die Kontrolle der Farbe von beschichteten Glasscheiben birgt viele Herausforderungen:


Lösung

Eine Farbmesslösung von X-Rite kann berührungslose Farb- und Glanzmessungen auf beschichteten Glasscheiben vornehmen. Die Lösung kann das Spektralfotometer ERX54 oder ERX56 zur berührungslosen Farbmessung mit einer Xenon-Blitzlampe, die Lichtenergie im UV- und sichtbaren Bereich erzeugt, umfassen und Messungen im Sekundentakt vornehmen. Mit einem dE* von <0,3 auf typischen Glasproben und einer Wiederholgenauigkeit von dE* <0,1 auf dem Kalibrierspiegel bieten beide Geräte die gleichen Messwerte wie ein Messgerät mit Kugelgeometrie. Für Reflexionsmessungen kann das Gerät über der Glasscheibe, für Transmissionsmessungen unter der Scheibe montiert werden.

 

Die ESWin-Software zeigt die Messdaten zur Charakterisierung der Glas- und Beschichtungsfarbe an, damit der Bediener klare Pass/Fail-Entscheidungen treffen, die Farbeinstellungen ändern und sicher sein kann, dass Farbe und Glanzgrad der Glasscheiben vor der Auslieferung innerhalb des Toleranzbereichs liegen. Zur Prüfung der Integrität des Programms gemäß ISO 9001 und Erkennung von Verbesserungsmöglichkeiten dokumentiert die ESWin-Software auch die Aufzeichnungen zur Farbqualität.
 

Ergebnisse

Funktionsweise

Das ERX54 und ERX56 können für Inline-Messungen an einer verfahrbaren Traverse über der Produktionslinie oder für Messungen zur Qualitätskontrolle im Labor an einem Ständer montiert werden. Ohne manuelle Einstellung des Messkopfes können beide Geräte präzise berührungslose Messungen unabhängig von der Glasdicke vornehmen.

For multi-silver layer measurements: 

For ±15° reflectance and transmission measurements:

Zur Evaluierung, ob die Beschichtungen vor der Auslieferung innerhalb des Toleranzbereichs liegen und übereinstimmen, werden die Messdaten an die ESWin-Software weitergeleitet.
 

Empfohlene Produkte

ERX56

Spektralfotometer ERX56
Dieses inline oder im Labor montierte Gerät mit mehreren Geometrien nimmt Messungen aus drei verschiedenen Winkeln vor und simuliert Farbabweichungen bei Änderungen des Betrachtungswinkels. Es bietet einen Spektralbereich von 330 nm bis 1.000 mm mit einer optischen Auflösung von 1 nm und sorgt für erstklassige Messergebnisse. Dank der echten Zweistrahl-Technologie zeichnet es sich durch hervorragende Kurzzeitstabilität aus. Die automatische Wellenlängengenauigkeit von <0,1 nm ist Garant für höchste Messpräzision und Langzeitstabilität.

 

ERX54

Spektralfotometer ERX54
Inline oder im Labor montiert, misst dieses ±15° Grad-Geometrieinstrument aus einem einzigen Reflexionswinkel, um Messungen bei 15° zu erfassen. Es bietet einen Spektralbereich von 330 nm bis 1000 nm mit 1 nm optischer Auflösung für erstklassige Messergebnisse. Echte Dual-Beam-Messung liefert eine hervorragende Kurzzeitstabilität und eine automatische Wellenlängengenauigkeit von <0,1 nm sorgt für außergewöhnliche Messgenauigkeit und Langzeitstabilität.

 

ESWin CLCC-Software
Diese Qualitätskontrollsoftware zur Verwendung mit den Inline-Spektralfotometern ERX56 und ERX54 prüft die Farbe und den Glanzgrad funktionaler Beschichtungen von Glas. Sie zeigt die Messergebnisse auf einem leicht ablesbaren Grafikdisplay an, damit der Bediener klare Pass/Fail-Entscheidungen an der Produktionslinie treffen kann, und dokumentiert Aufzeichnungen zur Farbqualität, um die Integrität des Programms gemäß ISO 9001 zu prüfen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen.

 

ESWin QC

ESWin QC-Software
Diese Qualitätskontrollsoftware zur Verwendung mit den Labor-Spektralfotometern ERX56 und ERX54 prüft die Farbe und den Glanzgrad funktionaler Beschichtungen von Glas. Sie zeigt die Messergebnisse auf einem leicht ablesbaren Grafikdisplay an, damit der Bediener klare Pass/Fail-Entscheidungen im Labor treffen kann, und dokumentiert Aufzeichnungen zur Farbqualität, um die Integrität des Programms gemäß ISO 9001 zu prüfen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen.

 

Spezielle verfahrbare Traverse
Ein für jede Produktionsanlage individuell konfigurierbarer Aluminiumrahmen zur Montage des Inline-Spektralfotometers über der Bahn für kontinuierliche, berührungslose Messungen von links zur Mitte und dann nach rechts.

 

Farbkonstanz und -konformität

Mit dem Spektralfotometer ERX54 oder ERX56 und der ESWin Quality Control-Software können Glasbeschichter Silber-, Wärmeisolierungs- und Sonnenschutzbeschichtungen messen und sicher sein, dass alle Glasscheiben vor der Auslieferung innerhalb der Farbtoleranzen liegen und farblich harmonisch aussehen.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580