Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

Wo werden auf meinem Betriebssystem die ICC-Profile gespeichert?

Damit Ihr Betriebssystem und Ihre Programme auf Ihre erstellten ICC-Profile zugreifen können, müssen sie in den richtigen Standard-Ordnern abgelegt werden. Einige Anwendungen werden sie auch an anderen Standorten speichern. Profile von X-Rite Produkte werden automatisch in den richtigen Ordner gespeichert und, im Falle der Monitor Profile, als Standardprofil gesetzt.

Einige Anwendungen werden sie auch an anderen Standorten speichern. Es ist durchaus üblich, mehrere Profile im System zu haben, wobei nur eine von denen zu einer Zeit genutzt wird. Drucker- und Scanner-Profile befinden sich im gleichen Verzeichnis, haben aber in der Regel verschiedene Namen für die Papiersorte oder eine für Drucke und eine für Folien für den Scanner. Diese werden in der Regel nicht als System-Standard eingestellt, können aber in der Anwendung oder Druckertreiber ausgewählt werden.

Auf Mac OS X befinden sich Profile an einen der beiden folgenden Speicherorte:

Windows XP oder Vista werden standardmäßig Profile hier speichern: C:/Windows/System32/Spool/Drivers/Color.

Wenn Sie Ihr Profil nicht finden können am Standard-Speicherort, suchen Sie nach *.icc or *.icm um alle Profile auf Ihrem System zu finden.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580