Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

Kalibrierung hängt und / oder Patch Lesen ist langsam am PC

Benutzer, welche ein Problem haben mit der Kalibrierung und / oder dem Lesen von Testcharts, könnte die Änderung der Computer-Einstellungen die Leistung erheblich verbessern. Windows XP und Windows Vista können manchmal Speicherprobleme haben, insbesondere wenn Programme wie Photoshop im Hintergrund laufen. Darüber hinaus kann Windows Vista im "Aero"-Modus ausgeführt werden, und das kann auch den PC verlangsamen. Ein typisches Symptom kann sein dass ColorMunki oder i1 Instrument dabei eine sehr lange Zeit beansprucht (Minuten statt Sekunden) zum kalibrieren. Das Lesen der Monitor-Testchart kann ebenfalls extrem lange Zeit dauern. Wenn Sie ein Problem haben mit Abschliessen der Gerätekalibrierung oder dem Target-einlesen, nehmen Sie die folgenden Änderungen an den Computer-Performance-Einstellungen vor:

 

Windows Vista -

 

Windows XP -

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580