Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

Flare Correct™ - Was ist das und wie funktioniert es?

Erklärt was die Flare Correct Funktion bewirkt und wie sie funktioniert.

Die Aktivierung der "Flare Correct™" Funktion ermöglicht es, störende Lichtreflexe auf der Monitoroberfläche über das Profil zu kompensieren. Der Einfluss von Lichtreflektionen kann am besten bei ausgeschaltetem Monitor, in normaler Arbiisposition vor dem Bildschirm beobachtet werden. Dieses reflektierte Licht vermindert den vom Betrachter wahrgenommenen effektiven Kontrastumfang des Monitors.

Wenn "Flare Correct™" eingeschaltet ist, sind am Ende des Profilierungsprozesses zusätzliche Messungen erforderlich. Diese Messungen dienen zur Bestimmung des Anteils von Licht, welcher an der Monitoroberfläche reflektiert wird und ermöglichen der Software dessen Effekt zu kompensieren. Normalerweise verbessert "Flare Correct™" die Qualität des Monitorprofiles.

Erwägen Sie den Einsatz der Funktion insbesondere bei stark glänzenden Monitoroberflächen im ausgeschalteten Zustand und normaler Betrachtungsposition.

Hinweis - Die Funktionen "Smart Control für Umgebungslicht" sowie "Flare Correct" erfordern jeweils Umgebungslichtmessungen am Arbeitsplatz. Diese sind sehr einfach vorzunehmen und die Software führt Sie durch den gesamten Prozess.

Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580