Kompatibilität mit Windows® 11 Für Details klicken Sie hier

COM Port Zuweisungen - Wo muss ich schauen ? ...

Folgen Sie den nachfolgenden Hinweisen, um festzustellen, welcher COM Port einer USB Verbindung zugeordnet wurde,  Einstellungen werden grundsätzlich im "Device Manager" durchgeführt.

  1. Gehen Sie zur Control Panel >Windows Start > Einstellungen (für Win98 und Win2000) > Control Panel.
  2. Führen Sie einen Doppelklick auf System aus und öffne Sie das Fenster mit den System Eigenschaften.
User-added image


    Wenn Sie  Windows98 nutzen, klicken Sie auf den Reiter "Device Manager"  um das Device Manager Fenster zu öffnen.  In Windows_2000 oder Windows_XP,  finden Sie einen Reiter  "Hardware" .  Klicken Sie auf diesen Reiter, um das nachfolgende Fenster zu öffnen. 
     
    User-added image


    1. Klicken Sie auf den Schalter "Device Manager", um in das Device Manager Fenster zu kommen. 


    User-added image


    1. Klicken Sie auf + Zeichen vor  "Ports (COM & LPT)" um alle COM Zuweisungen zu sehen.  In dem oberen Beispiel wurde der  "Keyspan USB Serial Adapter" der  "COM2" Schnittstelle zugewiesen.  X-Rite Programme wie z.B. der X-RiteColor Master oder das Cholesterol 1,2,3 sollten keinerlei Probleme haben, durch dieses Adapter mit dem Instrument zum kommunizieren, solange die entsprechenden Software-Einstellungen den COM-Port Einstellungen entsprechen. 
     
    2. Wenn das USB-Serial Adapter einem COM-Port zugewiesen wurde, der nicht in der Software angewendet werden kann (COM5 und grösser), dann sollten Sie mit Hilfe der USB-Adapter Software die Zuweisung ändern.   Siehe  "Related Support" um die Zuweisungen für ein Keyspan Modell USA-19HS USB Serial Adapter zu ändern.

    Haben Sie Fragen? Wünschen Sie ein Angebot? Kontakt(888) 800-9580